KOSTENLOSER Standardversand bei Bestellungen ab 45€
Rose
Rosenwasser ist eine Flüssigkeit, die durch Destillieren von Rosenblättern mit Dampf entsteht. Es wird oft in Parfümformeln wegen seines süßen Duftes verwendet. Abgesehen von seiner duftenden Natur gibt es seit dem 7. Jahrhundert eine lange Tradition in der Verwendung von Rosenwasser für medizinische, kulinarische und Hautpflegezwecke. Heutzutage, mit dem Fortschritt und der Innovation der Hautpflege, kommen mit Rosen infundierte Hautpflegeprodukte in vielen verschiedenen Formen vor, wie Rosenöl, getrocknete Blumen, Hagebutten (die Samenkapseln der Rosen), Hydrosol und Rosenextrakt. Rosenwasser kommt unserer Haut mehr zugute, als wir uns vorstellen können. Tatsächlich ist es ziemlich schwer zu heben, wenn es darum geht, die Gesundheit unserer Haut zu verbessern. Zum einen schützen die Antioxidantien im Rosenwasser unsere Hautzellen vor äußeren Schäden mit antiseptischen heilenden Eigenschaften. Rosenwasser ist auch für seine entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt, die bei der Beruhigung gereizter Haut durch Umweltstressoren, Ekzeme und (in einigen Fällen) Rosacea wirksam sind.

Rosenprodukte

Rosenwasser ist eine Flüssigkeit, die durch Destillieren von Rosenblättern mit Dampf entsteht. Es wird oft in Parfümformeln wegen seines süßen Duftes verwendet. Abgesehen von seiner duftenden Natur gibt es seit dem 7. Jahrhundert eine lange Tradition in der Verwendung von Rosenwasser für medizinische, kulinarische und Hautpflegezwecke. Heutzutage, mit dem Fortschritt und der Innovation der Hautpflege, kommen mit Rosen infundierte Hautpflegeprodukte in vielen verschiedenen Formen vor, wie Rosenöl, getrocknete Blumen, Hagebutten (die Samenkapseln der Rosen), Hydrosol und Rosenextrakt. Rosenwasser kommt unserer Haut mehr zugute, als wir uns vorstellen können. Tatsächlich ist es ziemlich schwer zu heben, wenn es darum geht, die Gesundheit unserer Haut zu verbessern. Zum einen schützen die Antioxidantien im Rosenwasser unsere Hautzellen vor äußeren Schäden mit antiseptischen heilenden Eigenschaften. Rosenwasser ist auch für seine entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt, die bei der Beruhigung gereizter Haut durch Umweltstressoren, Ekzeme und (in einigen Fällen) Rosacea wirksam sind.

|

Aufsteigende Sortierung einstellen

|

1 - 12 von 60 Artikeln

|

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

|

Aufsteigende Sortierung einstellen

|

1 - 12 von 60 Artikeln

|

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
FAQ
  • Ja, die Rose enthält eine Vielzahl von Vitaminen, Antioxidantien und Mineralien, die gegen trockene Haut helfen. Sie ist auch für ihre entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt, um gereizte Haut zu beruhigen, die durch Umweltstress, Ekzeme und (in manchen Fällen) Rosazea verursacht wird.
  • Rosenextrakt hilft, Ihre Haut zu reinigen und Hautunreinheiten vorzubeugen. Seine entzündungshemmenden Eigenschaften helfen auch, Rötungen zu minimieren und Irritationen zu lindern, was es zu einem großartigen Inhaltsstoff für alle Hauttypen macht, insbesondere für akneartige, trockene, reife und empfindliche Haut, aufgrund seiner beruhigenden und heilenden Fähigkeiten.
  • Ja, Rosenwasser ist häufig in Hautpflegeprodukten enthalten, die auf Hautpigmentierung und trübe Haut abzielen.
  • Ja, die entzündungshemmenden Eigenschaften von Rosenwasser können helfen, Hautrötungen zu reduzieren, zusätzliche Schwellungen zu verhindern und die Unannehmlichkeiten der Akne zu lindern.
  • Obwohl Rosenwasser Aknenarben nicht vollständig entfernt, hilft es, den Heilungsprozess von verletzten Schnitten und Narben schneller zu beschleunigen. Reich an Vitamin C und Phenolen, ist Rosenwasser auch eine gute entzündungshemmende Behandlung für entzündete Akne.
  • Sie können Rosenwasser als Hautreiniger und Toner abends vor dem Schlafengehen verwenden, um Ihre Haut die ganze Nacht über hydratisiert und frisch zu halten.
  • Ja, die antibakteriellen Eigenschaften, die in Rosenblättern gefunden werden, machen es zu einem ausgezeichneten Mittel zur Bekämpfung von Akne und Ausbrüchen.
  • Es hängt von der Konzentration ab, da ätherisches Rosenöl extrem potent ist und nicht direkt auf die Haut aufgetragen werden sollte. Rosenöl sollte immer mit einem neutralen Trägeröl (wie Avocadoöl oder Arganöl) stark verdünnt werden, bevor es auf die Haut aufgetragen wird.
  • Hagebuttenöl ist reich an essentiellen Fettsäuren und Antioxidantien. Es ist auch ein großartiger Entzündungshemmer und Geweberegenerator mit vielen therapeutischen Vorteilen für die Haut, einschließlich Feuchtigkeitspflege, aber auch Vorbereitung Ihrer Haut auf die kommenden Pflegeschritte.
  • Rosenwasser-Gesichtswasser hilft, abgestorbene Hautzellen und Unreinheiten aus den Poren zu entfernen, besonders bei zu Akne neigender und fettiger Haut. Wenn Sie einen trockenen Hauttyp haben, spendet Rosenwasser Ihrer Haut Feuchtigkeit und verbessert Ihren allgemeinen Hautton.
Add Stylevana to Home Screen. Follow these steps HERE